Mausoleum Gans - Zeichnung: Richard Franke
Hinweis
leer Eckenheimer Landstrasse 194, D-60320 Frankfurt am Main
Der Frankfurter Hauptfriedhof im Internet:
Ein privates Projekt, Informationen von Harald Fester

<- Auswahl  •  Begriffserklärungen  •  Kleines Lateinlexikon  •  Sütterlin Schrift  

Kleines Lateinlexikon

letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter letter
letter
L.B. = Liber Baro Freiherr
l.c. = loco citato am genannten Ort
L.D. = Laus Deo Gott sei gelobt
L.S. = loco Sigilli anstatt des Siegels
lacrima Träne; ..vergießen = lacrimas profundere
lacuna domestica Wasserlache, Pfütze beim Haus
lacuna domestica Wasserlache, Pfütze beim Haus
lagenarius Flaschenmacher, Töpfer
laminarius Klempner
lampadarius Lampenanzünder
Landavium Landau (Pfalz)
laneus das Bürgerlehen
laniator Fleischer
lanifex, lannifex Wollarbeiter, Wollkämmer, Zeugmacher
lanio, laniator Fleischhauer, Metzger, Schlachter
lapicida Steinmetz
lapidarius Pflasterer
lapidator Pflastersetzer
lapididea, lapicida, lapidarius, lapidicida Steinmetz
lapsa die zu Fall gekommene
laqueus der Strick
laterarius Ziegelbrenner, Ziegler
lector Vorleser, Notar, Lehrer
legio Regiment
legit. = legitimus, legitima ehelich
legitimus legitim, im Sinne v. ehelich
legitimus, -a der, die Eheliche, ehelich
lepra arabum Aussatz
lepra articulorum verstümmelnder Aussatz
lepra mutilans verstümmelnder Aussatz
leproso corpore an Aussatz
Lethargo Bewustlosigkeit, Schlummerkrankheit, Schlaffsucht
levans der oder die Taufpate (d. "Hebende"), Pate, Gevatter
levans, levantes Taufpate(n)
lib. baro Freiherr, Baron
libarius Kuchenbäcker
liber persönlich frei (kein Untertan), auch Bast (wie Papyrus), Buch
liber amicorum Festschrift, Publikation aus festlichem Anlass
liber rusticus Freibauer
libertinus Freihöfer
libi piperati pistor Pfefferküchler
libitinarius Leichenbesorger
librarius Buchhändler
libum Opfer- (Geburtstags-) Kuchen
libum piperatum Pfefferkuchen
licentia Erlaubnis
lictor Stadtknecht
lig. = ligatus Leineweber
lignarius Holzhändler, Holzknecht, Zimmermann, Tischler
limborarius, limbolarius Posamentier, Borstenweber, Bortenwickler
linarius Leinweber
lintearius Leinweber
lixator Gerichtsdiener
locumtenens centurionis superior Oberleutnant
locus domicilii Wohnort
locus originis Herkunftsort
locus, loci der Ort, des Ortes, huius loci = dieses Ortes
lorarius Sattler, Riemer
losungae servus Diener des städt. Steueramts
lot. = lotor, lotoris Bader, Wäscher
Lotharingia Lothringen
lterarius Ziegelstreicher
ludia Tänzerin
ludicer kurzweilig, zum Schauspiel gehörend
ludius Spiel, Zeitvertreib
ludi magister, ludi moderator Schulmeister
ludi rector ebenso, Oberlehrer
ludimagister Schulmeister, eigentlich Spielmeister, Chorregent
ludimagistra Lehrerin
ludirector Rektor, Schulleiter
lue contagiosa Pest
lupularius Hopfenbauer oder -Händler
btn

Harald Fester, © 2015

leer